Download PDF by Andreas Brand: Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union – Perspektiven

By Andreas Brand

ISBN-10: 3640412664

ISBN-13: 9783640412662

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, organization, notice: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Soziologie), Sprache: Deutsch, summary: Das Zusammenwachsen der verschiedenen europäischen Länder zu einer Europäischen Union mit Blick auf die Globalisierung ist ein einzigartiger Vorgang in der Geschichte. Dabei werden die entwickelten Arbeitsbeziehungssysteme der EU-Staaten beeinflußt und die Gewerkschaften somit gezwungen, ihre Arbeitsbeziehungen auf die europäische Ebene auszuweiten.
Es existieren vier Ebenen der europäischen Arbeitsbeziehungen, die zentrale, sektorale, interregionale und die betriebliche Ebene, in denen Gewerkschafts- und Ar-beitgeberverbände in Beziehung treten oder treten können.
In dieser Arbeit werden zwei Fragen bezüglich der Ebenen verfolgt. Die erste Frage behandelt den Unterschied und die Sinnhaftigkeit von Sozialdialogen oder Kollektivverhandlungen. Die zweite Frage untersucht die Ebenen auf ihre Chancen, daß zukünftig Kollektivverhandlungen ausgebildet werden.
Diese Ebenen sind neu eingerichtet worden bzw. haben einen großen Impuls in den 90er Jahren bekommen. Trotzdem bestehen verschiedene Handlungsblockaden und Probleme. Aus diesem Grund werden die verschiedenen Ebenen nacheinander vorgestellt, wobei der zentralen als der wichtigsten und am weitesten entwickelten Ebene breiter Raum gewidmet wird. In diesem branchenübergreifenden Bereich werden am Anfang die europäischen Akteure mit großem Einfluß auf die europäischen Arbeitsbeziehungen dargestellt. Danach folgt die Beschreibung des Sozialdialogs mit der Darstellung seiner Probleme.
Danach werden die anderen Ebenen nach vorhandenen und möglichen Sozialdialogen und Kollektivverhandlungen sowie nach Hindernissen untersucht. Am Ende dieses Textes werden dann die oben genannten Fragen mit Bezug zu den vorigen Kapiteln beantwortet. Im Anhang werden zusätzliche Informationen zur Geschichte und Struktur der ecu sowie der europäischen Verbände gegeben.

Show description

Read Online or Download Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union – Perspektiven von Tarifverhandlungen: Welche Ebene (branchenübergreifend, sektoral, interregional, betrieblich) ... in der EU? (German Edition) PDF

Similar society & social sciences in german books

New PDF release: Jugendgewalt - ausschließlich männlich? Forschung und

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, be aware: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, summary: Von Jugendlichen verübte Gewalt ist in unserem Alltag sehr präsent, beinahe täglich erreichen uns durch die Medien neue Meldungen über Amokläufer an Schulen, brutale Schlägereien oder Attacken in der U-Bahn.

New PDF release: Wege zum Reichtum: Die Bedeutung von Erbschaften,

Auf welchen Wegen werden inner most Haushalte in Deutschland reich und unter welchen individuellen und strukturellen Umständen vollziehen sich diese Prozesse? Melanie Böwing-Schmalenbrock untersucht gesellschaftliche Verteilungsprozesse und weist auf eine entscheidende Bedingung moderner Gesellschaften hin: die individuelle likelihood auf gesellschaftliche Teilhabe und freie Lebensführung.

New PDF release: Mahlzeiten: Alte Last oder neue Lust? (German Edition)

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts glaubte guy, die Mahlzeiten der Zukunft würden nur noch aus einigen Pillen bestehen – Essen ohne Bindung an Ort und Zeit! Ganz so extrem ist es heute zwar nicht, doch ein schleichender Wandel im Umgang mit Mahlzeiten ist durchaus zu beobachten: Klassische Mahlzeiten werden immer öfters durch Snacks ersetzt.

Read e-book online Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union – Perspektiven PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, business enterprise, notice: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Soziologie), Sprache: Deutsch, summary: Das Zusammenwachsen der verschiedenen europäischen Länder zu einer Europäischen Union mit Blick auf die Globalisierung ist ein einzigartiger Vorgang in der Geschichte.

Additional info for Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union – Perspektiven von Tarifverhandlungen: Welche Ebene (branchenübergreifend, sektoral, interregional, betrieblich) ... in der EU? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union – Perspektiven von Tarifverhandlungen: Welche Ebene (branchenübergreifend, sektoral, interregional, betrieblich) ... in der EU? (German Edition) by Andreas Brand


by Ronald
4.5

Rated 4.63 of 5 – based on 24 votes